Unser D-Wurf (Geboren am 06. August 2020)

     Der D-Wurf

     Unsere Buben sind

  • Dobby vom Selmbachsgrund
  • Doc Morphy vom Selmbachsgrund
  • Duke vom Selmbachsgrund
  • Duma vom Selmbachsgrund
  • Dumbledore vom Selmbachsgrund

 

     Unsere Mädchen sind

  • Daika vom Selmbachsgrund
  • Drudivom Selmbachsgrund

02. bis 07. Oktober 2020

Die neuen Familien holen Ihre Welpen ab - und für uns geht wieder eine spannende Welpenzeit zu Ende

Unser Dobby darf heute seine Reise nach St. Gallen in die Schweiz antreten - sein neues "Frauchen" Petra Weibel hat ihn liebevoll in die Arme geschlossen. Dobby - lass es Dir gut gehen!

Duke tritt heute ebenfalls die Fahrt in seine neue Heimat an - auch er wird in der Schweiz bei Familie Stummer in der Nähe von Basel leben! Duke, auf gehts in die Berge, zum Wandern und Erkunden! Wir denken an dich!

Unsere liebe Daika wird eine echte "Altbayerin" und wird zukünftig in "Schwaben" leben. Familie Ferber freut sich sehr über den Nachwuchs, wie man sehr schön auf den Fotos sehen kann! Liebe Daika, wir wünschen Dir, dass du weiterhin so aufgeweckt bist und das du viele Erlebnisse mit deiner neuen Familie haben wirst! Mach`s gut!

Der kleine "Zauberer" Dumbledore wurde heute auch von seiner neuen Familie Keeß abgeholt- er wird bei uns gleich in der Nähe im schönen Unterfranken bleiben. Lieber Dumbledore, wir werden dich bestimmt häufiger mal sehen! Wir wünschen Dir mit deiner neuen Familie alles Liebe!

Die aufgeweckte Drudi wurde von Ihrer neuen Familie, dem Ehepaar Schneider, in die Arme geschlossen. Sie wird eine echte "Hessin" und wird in der Nähe von Offenbach leben. Liebe Drudi, bleib so schön aufgeweckt und neugierig! Bis bald

Der (noch) kleine, freche Doc Morphy wird ebenfalls im schönen Schwaben (bei Augsburg) leben und seine neue Familie Eisenburger auf trab halten. Wir wünschen euch alle eine schöne Zeit, und Dir, lieber Doc Morphy, dass du weiterhin so aufgeweckt bleibst! Servus!

Tja, auch Duma zieht es nach Schaffhausen in die Schweiz, zu den Eheleuten Külling. Duma, wir wünschen Dir, dass du jeden Tag etwas neues mit deiner neuen Familie erlebst, und, dass du deiner neuen Familie weiterhin soviel Freude bereitest! Mach es gut, mein Lieber!

Neunte Lebenswoche - Letzen Tage alle Zusammen im Rudel und Action

Die letzten Tage waren nochmal aufregend. Diese Woche wurden Spaziergänge gemacht (ja-der Garten ist jetzt zu klein:))- ein gemeinsamer Ausflug mit dem Auto zum Tierarzt (der alle gleich gechipt und geimpft hat -wie es sich für einen Airedale gehört, ohne Probleme und alle ganz cool auf den Tisch gestanden) - der Zuchtwart war da und hat alle sehr gelobt - ein gemeinsames Foto von allen (sehr herausfordernd für den Fotografen) -Toben mit Bonya und Mama Bubble - und dann kamen die neuen Familien...

30. September 2020

Achte Lebenswoche - Ausflug ins Gründe und Papa Yoda kommt

Diese Woche war wieder sooooo aufregend für die kleinen Selmbachsgrundler. Zunächst ist ja mittlerweile der Garten schon nicht mehr groß genug - gut, dass alle gemeinsam mit Mama Bubble, Halbschwester Bonya und der ganzen Familie einen ersten "Spaziergang" an der Leine gemacht haben, um dann auf einer "fremden" Wiese zu toben. Und dann kam auch noch Papa Yoda von der Laubenhaid zu Besuch, um seinen Nachwuchs aus erster Hand zu begutachten. Er war übrigens sichtlich zufrieden:) Aber seht selbst...

22. September 2020

Siebte Lebenswoche - Bobbycar ist auch interessant

Jeden Tag etwas Neues entdecken - das Motto für einen Airedale. Die Selmbachsgrunder entwickeln sich prächtig und sind mittlerweile so schnell - da muss man vielleicht mal ein neues Gefährt ausprobieren:) Und der Garten ist ja soooooo interessant. Aber auch hier ziegen Fotos viel besser, was die Kleinen so erleben. Oder?

15. September 2020

Sechste Lebenswoche - wir sind richtige Airedales

Der Aktivitäten-Level wird immer größer - und es ist nicht mehr zu verleugnen, dass wir hier echte Airedale Terrier groß ziehen. Es wird jetzt fleißig mit den Geschistern, Mama Bubble oder dem Menschenrudel getobt... Und am liebsten möchten sie ununterbrochen im großen Garten ihre Zeit verbringen - da ist so ein Absperrgitter nur im Weg. Wir haben übrigens die Chance genutzt, in einem kurzen Moment der Ruhe, ALLE Welpen (die Menschen und die Hunde) auf ein Bild zu bekommen:) Und dann muss man sich aber doch mal ausruhen. Aber seht selbst.

07. September 2020

Fünfte Lebenswoche - der Garten wird erkundet

Immer weiter, höher, schneller...So könnte man die Entwicklung unserer "Kleinen" vom Selmbachsgrundler kurz zusammenfassen. Denn war zunächst das Innere der Gartenhütte noch interessant, dann der Außenbereich, liegt nun der Reiz, den Garten zu erkunden. Und wie es sich für einen echten Airedale Terrier geziemt, wird nach anfänglicher Zurückhaltung der Radius stetig ausgeweitet. Genauso wie das Spielen mit (Halb-)Schwester Bonya, das Knuddeln mit Mama Bubble, das Schmusen und sich ausgiebig Kraulen lassen von den Kindern oder gar das Herumtollen mit den Geschwisterchen. Aber was will man hier beschreiben-die Fotos sprechen wieder für sich:)

02. September 2020

Vierte Lebenswoche - die Zähne sind da

Nun sind mittlerweile bei allen die Zähne durchgekommen - und jetzt ist auch unverkennbar, dass es sich um waschechten Airedale Terrier Nachwuchs handelt - es ist jetzt richtig Leben in "der Bude"! Es wird schon gebellt und geknurrt (ja-das kann man schon als Bellen und Knurren durchgehen lassen) und gerannt. Auch wurde heute das erste Mal die Welt "draußen" erkundet. Aber seht selbst:)

26. August 2020

Dritte Lebenswoche - die Welt mit eigenen Augen sehen

Mittlerweile haben alle kleinen Selmbachsgrunder ihre Augen und Ohren offen - dementsprechend ist wird die Welt außerhalb der Wurfkiste sooooo interessant! Auch sind sie vor ein paar Tagen in die Gartenhütte umgezogen. Und werden größer und größer:)

18. August 2020

Zweite Lebenswoche - Wachsen und sich wohl fühlen

Unser Nachwuchs nimmt tüchtig an Gewicht und Größe zu - kein Wunder, wenn die Milch von Mama Bubble so gut schmeckt:) Und dann noch ein paar Streicheleinheiten - Hundeherz, was willst du mehr?

09. August 2020

Dritter Tag - Schlafen ist alles!

Auf der Welt ist es schon ganz schön anstrengend:) Daher ist viel Trinken und Schlafen einfach schön:)

08. August 2020

Zweiter Tag - es wird getrunken und geschlafen!

Wie es sich gehört, saugen die fünf Buben und zwei Mädchen kräftig und legen auch an Gewicht zu.

06. August 2020

Der D-Wurf ist da!

Heute am späten abend war es soweit - unsere Bubble hatte extra gewartet, bis der große Trubel sich gelegt hatte (die Kinder waren nach einem tollen Sommertag im Bett) und brachte dann sieben tolle Welpen auf die Welt! Allen geht es gut - Bubble ruht sich etwas aus und kümmert sich fürsorglich um ihren Nachwuchs.

03. Juli 2020

Ultraschaluntersuchung - Wir freuen uns auf Nachwuchs im August

Lara war mit Bubble heute bei der Ultraschaluntersuchung. Die bilder waren endeutig- wir freuen uns auf den D-Wurf, der wohl Anfang August auf die Welt kommen wird! Bubble ist wie gewohnt sehr entspannt. Wir halten alle auf dem Laufenden! Und weiterhin Daumen drücken! Yuhuu!

P.S. Papa Yoda freut sich natürlich auch auf die Rasselbande!

05.Juni 2020

Wahre Liebe rostet nicht

Unsere Bubble konnte heute einen tollen Nachmittag verbringen. Sie besuchte ihre große Liebe Yoda von der Laubenhaid (bereits glücklicher Vater vom C-Wurf) im schönen Zeil am Main. Die Wiedersehensfreude war riesig, kein Wunder bei diesem beeindruckenden, gut aussehenden und sportlichen Rüden. Bubble war wieder Hin und Weg! Kurzum, wir erwarten hoffentlich wieder Airedale-Nachwuchs...

Demnach ist es wohl Anfang August 2020 soweit. Jetzt heißt es Geduld haben und fleißig die Daumen drücken!

Unsere Hündin Bubble von Pederstrup

HD frei A1, ED frei 0, PRA und andere Augenkrankheiten frei

  • Name: Bubble von Pederstrup
  • Geboren: 18.06.2012
  • Geschlecht: Hündin
  • Größe: 55 cm
  • Gewicht: 20 kg
  • Mama: vom A-Wurf, B-Wurf und C-Wurf
Bubble von Pederstrup
Bubble von Pederstrup
  • Sportliche Erfolge: BH, AD, BGH 1, BGH 2, UPr 2, FPr 2, IPO 1, IPO 2, IPO 3
  • Ausstellungsergebnisse: 3 x Vorzüglich (V)
  • Zuchtzulassung: Ja, seit 22.05.2016 (s. Protokoll)
  • Hobbys (neben Hundesport): Toben mit meinem Familienrudel oder mit anderen Hunden, Wanderungen, Spaziergänge, am Rad laufen, Urlaubsfahrten (besonders ans Meer oder in die Berge), Schwimmen und Baden (Brombachsee, Nord-und Ostsee, Bäche und Weiher), schnüffeln im Schnee...
  • ich liebe: Obst von meinem Frauchen, Hasenfernsehen (Hasen in ihrem Stall im Garten beobachten), auf der Treppe sitzen und zum Fenster raus schauen, Kinder, Bälle, Leckerlies...
  • ich toleriere: unseren Hauskater Tapser
  • meine beste Freundin: Lotta (Jack-Russel Terrier Hündin)
  • mein bester Freund: Joe (Hovarwart-Rüde)

Der Papa: Yoda von der Laubenhaid

HD-A2 (frei); ED - 0 (frei); PRA und andere Augenkrankheiten frei; BH, FH 1, FH 2, IPO 3, Ch. VDH

  • Name: Yoda von der Laubenhaid
  • Geboren: 19.03.2014
  • Geschlecht: Rüde
  • Größe: 62 cm
  • Ausstellungsergebnis: Vorzüglich
  • Deutscher Champion VDH
  • bereits Vater vom C-Wurf
  • Sportliche Erfolge: BH, FH 1, FH 2, IPO 3, Ch. VDH
  • Ausstellungsergebnisse: Vorzüglich (V)
  • Zuchtzulassung: Ja, seit 22.10.2017
  • Hobbys (neben Hundesport): Wasser, Berge, lange Autofahrten,Toben mit meinem Familienrudel
  • außerdem: Menschen kennen lernen